Schülerinternat

Lebensgemeinschaft Internat

In der Woche von Montag bis Freitag ( außer in den Schulferien ) werden unsere SchülerInnen in Gruppen von ca. 8 Kindern/Jugendlichen von je 2 ausgebildeten sozialpädagogischen Fachkräften zurzeit in drei Gruppen betreut, die zeitweise von FSJlern (Freiwilliges Soziales Jahr) und Praktikanten/innen in ihrer Tätigkeit unterstützt werden. Eine liebevolle am Kind orientierte Atmosphäre ist wichtige Vorraussetzung, um die Entfaltung von Persönlichkeit und persönlichen Beziehungen innerhalb der Wohngemeinschaft zu ermöglichen. Mit Unterstützung des Internats entdecken und entwickeln die SchülerInnen ihre Neigungen, Fähigkeiten und ihre Identität; lernen Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und erwerben soziale Kompetenz für ihr späteres privates und berufliches Leben.

In der zeitlich begrenzten Lebensgemeinschaft einer Wohngruppe begegnen sich Kinder mit individuellen Lebenserfahrungen, unterschiedlichen psychosozialen Entwicklungsständen und elterlichen Erziehungsstilen. Daher orientiert sich die Erziehung am Einzelnen unter Einbeziehung von ästhetisch/kreativen, emotionalen und intellektuellen Aspekten und strebt in Übereinstimmung mit Elternhaus und Schule eine pädagogische Atmosphäre mit klaren Ordnungsstrukturen und gemeinsamen erzieherischen Zielen an.

Schwerpunkte unserer täglichen pädagogischen Arbeit ist die Vermittlung eines positiven Miteinanders in der Einheit Schule und Internat. In diesem Rahmen wollen wir unsere Schüler ganzheitlich und persönlichkeitsfördernd unterstützen. Dabei spielt die Kommunikationsförderung, Erziehung zur Selbstständigkeit, die Ich-Stabilisierung, die Konfliktverarbeitung, die Konsum- und Medienerziehung und die Förderung der Kritikfähigkeit eine große Rolle.

Nicht unerwähnt lassen möchten wir unser vielseitiges Freizeitangebot wie zum Beispiel kreative Angebote, Tanzen, Fußball, GeoCaching, gemeinsame Bowlingabende und noch vieles mehr.

 

Kontakt:

Frau Petra Girgsdies

Tel.: 0441 - 9505 - 350

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!