Psychologischer Dienst

Kindergarten des Landesbildungszentrums für Hörgeschädigte Oldenburg

Der Psychologische Dienst unterstützt Eltern und Mitarbeiterinnen unseres Kindergartens bei der Erziehung und Förderung von Kindern mit einer Hörschädigung. Eine Hörschädigung kann Auswirkungen auf die kognitive und psychosoziale Entwicklung haben. Um möglichst frühzeitig Entwicklungsrisiken zu erkennen, steht der Psychologische Dienst beratend zur Seite und sucht gemeinsam mit den Betroffenen nach einer tragfähigen Lösung.

Die Psychologin unterstützt  Familien beispielsweise, wenn sie Fragen zum Umgang mit ihrem Kind haben, wenn Eltern in ihrer Erziehungsaufgabe nicht mehr weiter wissen oder sie spezielle Fragen zur Entwicklung ihres Kindes sowie in Problemsituationen haben.

Sollten Probleme auftauchen, die nicht im Rahmen der psychologischen Beratung geklärt werden können, kann die Psychologin auf Wunsch eine weiterführende Maßnahme vermitteln.

Das Angebot umfasst

  • Beratung und Unterstützung der Erziehungsberechtigten
  • Beratung und Unterstützung der Erzieherinnen und Therapeuten
  • Verhaltensbeobachtung im Kindergarten
  • Krisenintervention in besonders schwierigen Lebenssituationen   
  • Durchführung von Gruppentrainings/Präventionsprogramme für die Kindergartenkinder
  • Vorträge für Eltern, Erzieherinnen, Therapeutinnen
  • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen unserer Einrichtung: Schule, Internat, Mobiler Dienst
  • Interdisziplinären Vernetzung und Zusammenarbeit mit externen Einrichtungen z.B. mit niedergelassenen Ärzten und Therapeuten, mit Kliniken, Beratungsstellen und anderen Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens
  • Fallbesprechungen

Die Erziehungsberechtigten oder Mitarbeiter des Kindergartens können sich direkt mit mir in Verbindung setzen. Das Angebot des Psychologischen Dienstes unterliegt den Grundprinzipien Freiwilligkeit, Vertraulichkeit und Anonymität.

Kontakt:

Elke van Ahrens

Diplom-Psychologin

Tel.: 0441 - 9505 - 351

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten: Di 8-17 Uhr; Do 8-15 Uhr; Fr 8-13 Uhr